Globale Herausforderungen und dem Motto "One Company"

Mai 2000

  • HORIBA unterstützt die Vereinten Nationen im New York Hauptquartier.

Einen Monat vor dem globalen Umwelttag der Vereinten Nationen am 5. Juni 2000, beteiligt sich Horiba an der Finanzierung einer Ausstellung im New Yorker Hauptquartier. Themengebiete sind Wasserqualitätsmessungen und die Wichtigkeit von Qualitätskontrollen.

Juli 2000

  • HORIBA gliedert Servicefunktionen aus

HORIBA TECHNO SERVICE wird gegründet, um die Servicefunktionen in Japan zu bündeln.

HORIBA Instruments (Shanghai) Co., Ltd.

Juli 2002

  • 100 Prozent Einstieg in den Chinesischen Markt - Niederlassung in Shanghai

HORIBA gründet " HORIBA Instruments (Shanghai) Co., Ltd. "

First On-Board Measurement System that Measures Emissions During Driving
  • Entwicklung des weltweit ersten "On board" Fahrzeugmesssystems

Autoabgase können unter realen Bedingungen auf gewöhnlichen Strassen gemessen und bewertet werden.

November 2002

XGT-1000WR - Fluorescent X-Ray Testing Equipment
  • Entwicklung des XGT-1000WR - RFA Analysator

Analysator zur Messung von gesundheitsgefährdeten Substanzen.

2003

Dr. Masao Horiba's Award
  • Einführung des "Dr. Masao Horiba's Award"

Zum fünfzigjährigen Betriebsjubiläum wird der "Dr Masao Horiba Award" erschaffen. Er soll junge Wissenschaftler weltweit ermutigen, grundlegende Entwicklungen im Bereich der Analytik und Messtechnik voranzutreiben.

Januar 2003

HORIBA Global Eco-Drive Road Relay
  • Mobile Messung von Autoabgasen und Feiern zum fünfzigsten Geschäftsjubiläum

"Auto-Ralley" inklusive mobiler Messungen von Abgaskomponenten auf drei Kontinenten (Japan, USA, Europa) .

Mai 2003

  • 50 jähriges Firmenjubiläum und "Hi-Tech Expo", einer Ausstellung der zeitweisenden HORIBA Technologien

15 verschiedene Themengebiete aus unterschiedlichen Bereichen der Wissenschaft. Die Wanderausstellung machte halt Tokio, Osaka, Sendai, Nagoya, Hiroshima und Fukuoka.

F-50 Series pH Meters
  • Markteinführung der F-50 Serie (pH Meter)

2004

“HORIBA Group is One Company” administrative policy
  • Die HORIBA Gruppe nimmt Namensänderungen vor

Einbindung des Firmennamens HORIBA in die einzelnen Namen der rechtlichen Gesellschaften. Start des HORIBA Slogans “HORIBA Group is One Company”.

Juli 2004

  • Integriertes Management System (IMS) wird bei der HORIBA Ltd. eingeführt

ISO 9001

ISO 14001

OHSAS 18001

2005

HORIBA wins awards
  • HORIBA nimmt an der EXPO 2005 teil.

  • "Automotive Test Systems Division, USA" gewinnt den "2005 Proter Prize".

  • HORIBA gewinnt den zweiten " France-Japan Investment Award" .

Oktober 2005

HORIBA STEC’s Aso Factory
  • Eröffnung einer neuen Serienfertigung für die HORIBA Gruppe

HORIBA STEC Aso:  Produktionsstättenkapazität wird verdreifacht.

  • HORIBA erwirbt " SCHENCK-Development Test Systems"

Als Teil des Managementplan "Weltmarkführer -  Total System Supplier” erwirbt HORIBA "SCHENCK-Development Test Systems". Ziel: Verdopplung des Umsatzes innerhalb der nächsten 5 Jahre.

2006

Mid-Long Term Management Plan (MLMAP)
  • Start des neuen Management Plan "New Mid-Long Term Management Plan (MLMAP)".

  • HORIBA automatischer Wasseranalysator (UV Meter) erhält die Zulassung der "State Environmental Protection Administration of China".

März 2006

  • HORIBA Gründer Dr. Masao Horiba erhält "Analytical Chemistry Prize, USA"

Als erster Nichtamerikaner erhält Dr. Horiba die Auszeichnung. " The Pittcon Heritage Award and Pittcon Hall of Fame"

September 2006

Second Chinese Plant Completed in Shanghai
  • Zweite Produktionsstätte in Shanghai / China eröffnet

Der Neubau ist 3,5 Mal größer als das erste Gebaude und soll zum weiteren Wachstum des chinesischen Marktes beitragen.

2007

HORIBA Technology Center Established in Silicon Valley
  • Atsushi Horiba, Präsident & CEO, wird in den Vorstand der "Japan Analytical Instruments Manufacturers Association (JAIMA)" berufen.

  • Das HORIBA Technologiezentrum im "Silicon Valley, USA" wird eröffnet.

 

 

 

Omoshiro Okashiku - Joy and Fun

Unser Firmenmotto spiegelt die Begeisterungsfähigkeit und Freude unserer Mitarbeiter im Arbeitsleben und privaten Bereich wieder.