1. November 2016 - HORIBAs Automotive Test Systems (ATS) mit den Abgasmesssystemen (Emission Measurement Systems, EMS), der Mechatronik (Mechatronics, MCT) und den Testautomatisierungssystemen (Test Automation Systems, TAS)...

[mehr]


1. November 2016 - Automatisierungssysteme für Fahrzeugabgasmessungen (Vehicle Emission Test Systems, VETS) sind zur Realisierung von Emissionsmessungen auf Fahrzeugprüfständen unverzichtbar. Seit Jahren unterstützt HORIBA große...

[mehr]


13. September 2016 - In diesem Sommer verkaufte HORIBA Automotive Test Systems (ATS) einen einachsigen VULCAN Rollenprüfstand an die Hochschule Darmstadt. Er bildet das Herzstück der neuen, hochschuleigenen Fahrzeughalle, die am 30....

[mehr]


19. Juli 2016 - Innovatives und leistungsstarkes Emissionsmesssystem eignet sich für Messungen im realen Fahrbetrieb Mit der OBS-ONE-PN präsentiert HORIBA das neueste Mitglied seiner OBS-ONE-Serie, einer hochentwickelten Systemreihe zur mobilen Emissionsmessung (Portable Emission Measurement System, PEMS). Die fortschrittliche Lösung zur mobilen Feststoffpartikelzählung ermöglicht aufgrund ihres optimierten Designs sowie einer verbesserten Temperatur- und Durchflusskontrolle akkurate Messungen unter realen Fahrbedingungen (Real Driving Emissions, RDE).

[mehr]


19. Juli 2016 - Unabhängige und objektive Prüfergebnisse im Kundenauftrag Die kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung von Bremssystemen gewinnt für Fahrzeughersteller auf der ganzen Welt an Bedeutung. Innovationen zur Vermeidung störender Geräusche und Schwingungen, aber auch zur Reduzierung der Partikel-Emission und parasitären Restschleifmomente stehen auf der Tagesordnung. Als Spezialist im Bereich der Bremsenprüfstände bietet HORIBA künftig gemeinsam mit der ANT (Advanced Noise Technologies) Division von HÜHOCO, einem erfahrenen Zulieferer der Automobilindustrie, umfassende Prüfdienstleistungen für Reibungsbremsen an. Zu diesem Zweck errichten die beiden Partner ein gemeinsames Prüfzentrum in Flörsheim am Main. Der entsprechende Kooperationsvertrag wurde am 4. Mai 2016 unterzeichnet.

[mehr]


19. Juli 2016 - HORIBA realisiert mit MEDAS ein innovatives Tool zur Entwicklung von Verbrennungsmotoren

[mehr]


Mit Wirkung zum 1. Mai 2016 wurde Hiroshi Nakamura neuer Präsident der HORIBA Europe GmbH.

17. Mai 2016 - Mit Wirkung zum 1. Mai 2016 wurde Hiroshi Nakamura neuer Präsident der HORIBA Europe GmbH. Der 43-Jährige übernahm die Position von seinem Vorgänger Hiroshi Kawamura, der weiterhin innerhalb der HORIBA Gruppe tätig ist. Hiroshi...

[mehr]