HORIBA gewinnt 2012 SAE World Congress Tech Award

4. April 2012


HORIBAs innovative, auf Quantum Kaskaden Laser Spektroskopie basierende Abgasmesstechnologie wird von den AEI Editoren ausgezeichnet

Ann Arbor, Michigan, 07.05.2012, HORIBA wird beim SAE World Congress 2012 in Detroit, Michigan einen 2012 SAE World Congress Tech Award für sein MEXA-1400QL-NX Abgasmesssystem erhalten. HORIBAs MEXA-1400 QL-NX Messgerät, das auf der Quantum Kaskaden Laser (QCL) Technologie basiert, verbessert die Messgenauigkeit von Stickstoffabgaskomponenten erheblich, sogar in niedrigen Konzentrationen. Die Gewinner wurden aus allen SAE World Congress Ausstellern ausgewählt und von den Automotive Engineering International (AEI) Editoren als die wichtigsten diesjährig ausgestellten Technologien bewertet.

„Wir sind sehr stolz unsere lange Innovationsgeschichte mit unseren neuesten Entwicklungen fortsetzen zu können, und sind geehrt unter den diesjährigen ausgezeichneten SAE World Congress Tech Award Gewinnern zu sein”, sagte Ken Mitera, General Manager von HORIBA Automotive Test Systems. „Unser QCL Messsystem ermöglicht es uns, unseren Kunden Messtechnologien auf dem höchstmöglichen Niveau anzubieten, und Automobilherstellern und Katalysatorentwicklern zu helfen, die anstehenden Emissionsstandards zu erfüllen.”

Das HORIBA QCL Messsystem, das dieses Jahr auf dem SAE Congress ausgestellt wird, ermöglicht die simultane Echtzeitmessung von vier Stickstoffkomponenten in Motorabgasen (NO, NO2, NH3, N2O). Aufgrund der Kombination einer hochintensiven, hochauflösenden Lichtquelle und einer hochentwickelten Störungskorrekturmethode, ist der MEXA-1400QL-NX gewissermaßen frei von der Störung durch koexistierende Gase. Die Schnelligkeit der NH3 Messung hat sich auch wesentlich erhöht.

Das System ist zugelassen für die Zertifizierung oder das Berichten von US EPA-regulierten Treibhausgasemissionen (GHG) als Teil der CFR 1065 Regulation. Es ist anwendbar für F&E-bezogenes Testen als auch für die direkte NH3 Messung von Hochleistungsmaschinen, oder die direkte NO2 Messung von Hochleistungsmaschinen oder straßenungebundenen Maschinen gemäß Euro IV Regulationen.


News feed

Abonnieren Sie unseren News Feed: