Weltweit gewinnt der Hochgeschwindigkeitsverkehr an Bedeutung. Nur durch kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung von Bremssystemen, können Fahrzeughersteller die Grundlage für sicheres Fahren schaffen.

Ob für Motorräder, PKW, Transporter, LKW, Eisenbahn- oder Flugzeuganwendungen - HORIBA bietet bewährte Lösungen, welche den höchsten Technologiestandards entsprechen, um sämtliche aktuellen und künftigen Prüfanforderungen zu erfüllen. Überall auf der Welt werden Trommelbremsen, Scheibenbremsen, Lamellenbremsen, Bremsen mit hydraulischer Betätigung, Bremsen mit pneumatischer Betätigung und mechanische Feststellbremsen mit HORIBA Bremsenprüfständen getestet. HORIBA produziert bereits seit mehr als 80 Jahren erfolgreich Bremsenprüfsysteme.



Auflaufbremsen-Prüfstände für die gesamte Automobilindustrie ermöglichen Leistungsprüfungen sowie anspruchsvolle NVH-Untersuchungen.

Unsere Bremsenprüfsysteme sind für Fahrzeuganwendungen aller Art nutzbar – zum Beispiel für Motorrad-, Auto-, Transporter-, LKW-, Eisenbahn- und Flugzeuganwendungen. Die Systeme erfüllen alle Prüfanforderungen. Weltweit werden Trommelbremsen, Scheibenbremsen, Lamellenbremsen, hydraulische Betätigung, pneumatische Betätigung und mechanische Feststellbremsen mit HORIBA-Bremsprüfsystemen getestet.

STARS ist eine integrierte Automatisierungs-, Datenerfassungs- und Steuerungssystemplattform, die ein breites Spektrum an Funktionalitäten in einer einzigen, leistungsstarken Plattform vereint. STARS Brake wurde entwickelt, um eine breite Palette von Bremsprüfungen durchzuführen. Dazu gehören Reibungsauswertungen, Leistungstest und NVH Untersuchungen von Autobremsen. Dieses hohe Maß an Flexibilität ist auf dem Markt einzigartig.

Die folgende Liste zeigt Ihnen die zusätzlich erhältlichen Ergänzungsmöglichkeiten für die GIANT Serien.