Die gestiegenen Anforderungen an Leistung und Zuverlässigkeit moderner Fahrzeuge erfordern hochentwickelte Lösungen. In diesem Zusammenhang spielen die Eigenschaften des Fahrzeugantriebsstranges eine wichtige Rolle. Es ist unerlässlich, dass der gesamte Antriebsstrang optimal konzipiert wird, um den Anforderungen in Bezug auf Haltbarkeit, Dynamik, Schwingungen und Akustik, auch unter extremen Bedingungen gerecht zu werden.

Das Testen von vorhandenen Komponenten und Baugruppen mit simulierten Werten helfen den Endkunden Entwicklungszeiten zu reduzieren. Entwicklungsteams profitieren von diesen simulierten "Was-wäre-wenn" Fällen. Durch die Simulation realer Bedingungen, werden Anwendungsdaten gewonnen, die weit über die einfache Materialprüfung hinausgehen.

Vertrauen Sie auf HORIBAs langjährige Erfahrung von Prüft- und Simulationstechnik. Von dynamischen Motorenprüfständen bis hin zu Antriebsstrangprüfungen für Allradfahrzeuge, decken wir das gesamte Spektrum der Komponenten- und Systemprüftechnik für den Antriebsstrang ab. Unsere Stärke liegt in flexiblen Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen.

Vorteile:

  • Umfangreiche Erfahrung mit NVH-Prüfständen
  • Kundenspezifische Produkte für einzigartige Getriebe- und Antriebsstranganwendungen
  • Lösungen für die statische, vorübergende und dynamische Prüfungen
  • Hochmoderne Asynchronmotorentechnologie für geringste Leistungsstörung
  • Fokus auf Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit der Anlage

All-Wheel-Driven Powertrain test bed, used for testing transmission and driveline with or without combustion engine in longitudinal (in-line) configuration.

 

 

 

Front Wheel Driven Powertrain test bed, used for testing transmission and driveline with combustion engine or electrical drive system in longitudinal (in-line) or transversal configuration.

Rear Wheel Driven Powertrain test bed, used for testing transmission and driveline with or without combustion engine in longitudinal (in-line) configuration with or without rear axle and differential gearbox.

STARS Driveline ist ein integriertes Automatisierungs-, Erfassungs- und Steuerungssystem, das eine breite Palette von Anwendungsfunktionen in einer einzigen, leistungsstarken Umgebung bietet.

Virtual Engine in Powertrain test cells

The new SPARC Engine is the state-of-the-art test stand controller for automotive, marine and aerospace engine testing.