Service Standorte

&nb

Nordamerika

Adressen

Kontakte

Michigan Customer Support Center
5900
Hines Drive, Ann Arbor, MI 48108

Tel: (877) 346-7422 or (734) 213-6555
Fax: (734) 213-6525
 

Keith Stiglitz -- Ext. 893
Service Manager
keith.stiglitz@horiba.com


Kimberley Liford -- Ext. 725
Administrative Assistant

California Service Office
17671 Armstrong Avenue, Irvine, CA 92614

Tel: (800) 446-7422
Fax: (949) 250-4023

Gail Rapp Ext. 201
Administrative Assistant

Mexico und Südafrika

Servicebüro Mexico

  

EAASA
Equipos de Afinacion Automotrices, S. A.
José Ma. Iglesias #39
Col. Tabacalera
06030 México, D.F.

Tel:  (55) 5535-0677 or (55) 5566-4729
Fax: (55) 5415-8332

Gilberto Moreno
gilberto.moreno@eaasa.com

Büro Brasilien

  

TCA-HORIBA Sistemas de Testes Automotivos Ltda.
Rua Oswaldo Cruz, 1056 / 1070
09540-280 Sao Caetano do Sul, SP - Brazil
55 11 4224-0205 (direct)
55 11 4224-0200 (PABX)
55 11 8162-3425 (FAX)

Ing. Mauro M. Gori
Office Manager
Mauro.gori@tca-horiba.com.br

Servicebüro Argentinien

  

TCA-Tecnicas de Control y Analisis, S.A.
Ugarteche 2802, Dep 4C
(1425) Buenos Aires - ARGENTINA

Tel/Fax: (+54-11) 4804-2536

Ing. Horacio Martinez-Yanzi, horacio.martinez.yanzi@tca.es

tcabue@tca.es

 

 

Kundensupport Leitung

(877) 346-7422
Michigan
(800) 446-7422
California
E-Mail: ussupport@horiba.com

Für schnellen technischen Support verwenden Sie die gebührenfreie Telefonnummer des Kundensupports oder senden Sie uns eine E-Mail. Unser geschultes Personal ist stets bereit, Ihnen zu helfen:

  • Antworten und Hilfe bei technischen Fragen.
  • Planung der Servicebesuche vor Ort
  • Vereinbarung von Terminen für Reparaturen
  • Bestellung von Reparaturteilen im Notfall.
  • Informationen über Schulungen und Wartung

Für technische Unterstützung, bitte die folgenden Informationen bereithalten:

  • Beschreibung des Problems oder der Frage(n)
  • Das Modell (Prüfstandstyp) und die Seriennummern der Geräte/Prüfstände.
  • Support-Dokumentation (Computerausdrucke, Fehlermeldungen, etc.)

Um Teile zu bestellen, eine Dienstleistung anzufordern, oder die Rückgabe eines Gerätes zur Reparatur zu veranlassen, bitte die folgenden Informationen bereithalten, um den Prozess zu beschleunigen:

  • Die Auftragsnummer
  • Die Modell- und Seriennummer des Gerätes
  • Die Teilenummer, wenn vorhanden

Wenn Sie eine Anfrage per E-Mail stellen wollen, geben Sie bitte die oben genannten Informationen an sowie:

  • Firmennamen und Anschrift
  • Telefonnummer

Der Kundensupport ist montags bis freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr besetzt.
Wenn Sie außerhalb der Geschäftszeiten anrufen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht oder senden Sie eine E-Mail. Anrufe oder E-Mails werden umgehend am nächsten Werktag beantwortet.

 

Service Reparaturcenter

Jeder Servicestandort unterhält ein Inventar an wesentlichen Teilen, Ausrüstung und Zubehör für die Reparatur und Wartung von HORIBA Anlagen und Geräten. Vorkehrungen für Reparaturen:

  • In Nordamerika: Bitte kontaktieren Sie den Standort Ann Arbor, MI (877) 346-7422 für die Vergabe einer SRA-Zahl vor dem Reparaturversand eines Gerätes. Führen Sie diese Nummer auf der Außenseite der Transportverpackung an. Ein Reparaturauftrag wird vor Beginn der Reparaturarbeiten am Gerät benötigt. Zur Beschleunigung des Reparaturprozesses, bitte eine Kopie dieses Auftrags beifügen.
  • In Argentinien: Bitte rufen Sie unter TCA (351-425-11-150) an, um Informationen und Unterstützung zu erhalten.
  • In Brasilien: Bitte rufen Sie unter TCA ((55) 11-4232-8001 oder (55) 11-4238-4444) an, um Informationen und Unterstützung zu erhalten.
  • In Mexico: Bitte rufen Sie unter EASSA 592-76-22 oder 535-06-77 an, um Informationen und Unterstützung zu erhalten.
  • Für alle anderen Länder in Nord- und Südamerika: Bitte kontaktieren Sie den Standort Ann Arbor, MI (001) -734-213-6555 für weitere Informationen und Hilfe.

 

Teile

HORIBAs Reparatur-Servicecenter in Michigan und Kalifornien unterhalten ein großes Inventar an Teilen, die für den Support von EMD-Produkten nötig sind. Unsere Vertreter in Mexiko und Südamerika verfügen auch über Bauteilvorräte für lokalen Support. Die Teile werden jedem Kunden in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Eingang einer Bestellung zur Verfügung gestellt. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zu aktuellen Preise oder zum Aufgeben einer Bestellung.

 

Wartungsverträge

HORIBAs flexibel gestalteten Wartungsverträge sind darauf ausgelegt, Ausfallzeiten zu minimieren und den Betrieb aller Geräte innerhalb der vorgegebenen Spezifikationen zu gewährleisten. Die Verträge können regelmäßig geplante Wartungsbesuche ebenso beinhalten, wie die vollständige Wartungsverantwortung für Ihre Prüfzellen. Zu den Standardwartungsverträgen gehören die folgenden Optionen:

  • Jährliche Wartung: Jährlich ein Wartungsbesuch vor Ort, um sicherzustellen, dass alle Geräte nach den Spezifikationen arbeiten.
  • Halbjährliche Wartung: Jährlich zwei Wartungsbesuche vor Ort, um sicherzustellen, dass alle Geräte nach den Spezifikationen arbeiten.
  •  
  • Vierteljährliche Wartung: Jährlich vier Wartungsbesuche vor Ort, um sicherzustellen, dass alle Geräte nach den Spezifikationen arbeiten.
  • .

Die Kundenverträge können so angepasst werden, dass auch Bedürfnisse außerhalb der Standardoptionen abgedeckt werden. Wir haben die Ressourcen und das Fachwissen, um alle Ihre Wartungsanforderungen zu erfüllen. Dies beinhaltet auch die Bereitstellung von Vollzeit-On-site-Servicepersonal. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Installationsservice

HORIBA bietet eine breite Palette von Systeminstallationen und Dienstleistungen, die auf die spezifischen Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden abgestimmt sind. So reicht HORIBAs Service von der einfachen HORIBA Start-up Installation bis hin zur Übernahme des gesamten Aufbaus. Ebenso bietet HORIBA die Inbetriebnahme des Systems mit einer anschließenden Abnahmeprüfung.

 Schulung

HORIBA bietet eine breite Palette von Ausbildungsmöglichkeiten, um bei der Maximierung der Produktivität Ihrer HORIBA-Prüfsysteme zu helfen. Trainingsprogramme stehen zur Verfügung für:

  • HORIBA ATS Produkte und Einrichtungen, mit Modulen für Einrichtung, Betriebs, Wartung sowie Problemdiagnose und Fehlersuche.
  • HORIBA ATS Automatisierungssysteme, mit Modulen für die Systemhardware, Schnittstellen zu Prüfgeräten, Bedienungsschnittstellen, grundlegende Prüfabläufe, Kalibrier- und QC- Funktionen, Post-Test-Utilities, Erweiterte Engineeringfunktionen und Systemadministration
  • Abgasuntersuchungen in der Theorie und Praxis

Die Standardprogramme sind auf den individuellen Wissensstand der Teilnehmer zugeschnitten und beinhalten sowohl theoretischen Unterricht als auch praktische Anwendungen. Maßgeschneiderte Programme können darüber hinaus spezielle Anforderungen erfüllen.

Das Training kann bei Ihnen vor Ort oder in einem der HORIBA Schulungszentren durchgeführt werden. Unsere Prüfeinrichtung in Ann Arbor, Michigan bietet mit seinem State-of-the-art Fahrzeugabgasprüfstand eine realistische Umgebung für das Training.

Besondere Vorkehrungen können getroffen werden, um Ihre Ausrüstung in einer unserer Einrichtungen, einschließlich der Prüfzelle in Ann Arbor, für Ausbildungs- und Testzwecke zu integrieren.

Erweiterte Garantie

Wir bieten ein verlängertes Garantieprogramm für komplette Systeme und einzelne Analysatoren. Diese Option erweitert HORIBAs Standardgarantie. Kontaktieren Sie Ihr lokales Servicebüro und fragen Sie nach den Preisen.


Hinweis:

  • Es gelten die HORIBA Standardgarantiebedingungen.
  • Die Geräte müssen von einer bestehenden Garantie abgedeckt sein, um eine automatische Verlängerung der Garantiezeit zu erlangen. Ist die Garantie abgelaufen, muss vor der Verlängerung der Garantiezeit eine Wartung und Inspektion durchgeführt werden.

Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass die vorgeschrieben Wartungsintervalle eingehalten werden, wie sie in den technischen Dokumentationen der HORIBA-Handbücher angegeben sind. Bei Geräten oder Ausrüstungen, die nicht ordnungsgemäß gewartet oder nicht bestimmungsgemäß verwendet wurden, behält sich HORIBA das Recht auf eine Verweigerung der Garantieerweiterung vor.