Unternehmensverantwortung mit stabilem Firmenmanagement

Um unsere Unternehmensverantwortung bei HORIBA zu erfüllen, stellen alle Angestellten ihre Kompetenz und ihr Geschick zur Verfügung, die Gesellschaft mit erstklassigen analytischen Geräten und Messsystemen auszustatten.

Die Produkte, die wir unseren Kunden bieten, leisten auch in der Gesellschaft ihren Dienst. Wir sind überzeugt,der sozialen Verantwortung unserer Geschäftstätigkeit gerecht zu werden und Ihnen das nötige Vertrauen entgegenzubringen um Ihren Erwartungen zu entsprechen.

Wir befinden uns in der glücklichen Position, je mehr wir uns bemühen und anstrengen, desto mehr können wir zu den Themen Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz beitragen.

Dieser Stolz führt zu Loyalität und letztendlich zur Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte; folglich können wir aufgrund unserer stabilen Geschäftstätigkeit einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft leisten.

Soziale Verantwortung

Seit unserer Gründung basiert der Grundgedanke von HORIBA auf der Idee die Wichtigkeit, die einheitliche „Omoi“-Überzeugung aufrechtzuerhalten sowie ein Unternehmen zu repräsentieren, das von der Gesellschaft anerkannt und gebraucht wird.

Unser Firmenmotto „Joy and Fun“ beschreibt die Denkweise der “Horibaien's”*.Obwohl HORIBA die Initiativen zur sozialen Verantwortung in unseren Firmenrichtlinien anfänglich nicht ausdrücklich festgelegt hat, sind diese Initiativen in unserem Unternehmen seit seiner Gründung tief verwurzelt.

HORIBA’ s betriebliche Tätigkeiten sind zeitkonform. Wir gehen diesen Tätigkeiten stets naturbewusst nach. Das Image HORIBA soll gepflegt werden, indem unsere Anlagen, Schulungen und andere Aspekte, wie etwa die Qualifikation unserer Angestellten zu steigern, weiterhin verbessert werden. Wir sind zuversichtlich, dieser Lösungsansatz wird einen positiven Einfluss auf Partnerunternehmen, Vertriebsstätten und Kunden ausüben.

* die allgemeine Bezeichnung aller Angestellten des HORIBA Konzerns

Bereitstellung erstklassiger Qualität für höchste Zufriedenheit

HORIBA’ s Geschäfte leisten einen Beitrag zur Gesellschaft. Wir streben danach, unsere Messlatte zu erhöhen und die weltweite Nummer Eins am Markt der Analysentechnologie zu werden.

Weltweites Nummer-eins-Unternehmen zu werden, bedeutet nicht nur höhere Verkaufszahlen, Profitsteigerungen und die Anhebung der Produktionsmenge zu erzielen, sondern auch die richtige Qualität bieten zu können. Dies ist das Grundkonzept des Kyoto Leitbildes, welches wir als „Kyoto-Style“ bezeichnen.

Erst wenn wir im Stande sind, der gesamten Welt eine erstklassige Qualität hinsichtlich Produkte und Dienstleistungen sowie unseres „Omoi“ zu bieten, können wir das werden, was wir glauben, dass ein weltweites Nummer-eins-Unternehmen auszeichnet.