APDA-371

Feinstaubmessgerät

Feinstaub gelangt auf unterschiedlichste Art und Weise in unsere Atmosphäre, zum Beispiel in Folge von industriellen Fertigungsprozessen, Energiegewinnung durch Kohle, Müllverbrennung oder Abgasentwicklung. Das APDA-371 bestimmt kontinuierlich den Gehalt an Feinstaubpartikeln in der Luft (in mg oder µg/m3) und bedient sich dabei dem industriell bewährten Prinzip der Betastrahlendämpfung. Dabei emittiert das Kohlenstoffisotop C-14 energiereiche Elektronen, die durch ein speziell behandeltes Filterband hindurch auf einen Rezeptor treffen. Dieses fluorbesetzte und in Harz getränkte Filterband wird im Anschluss durch Verwendung einer Vakuumpumpe mit Feinstaub beladen und erneut der Betastrahlung ausgesetzt. Die reduzierte Strahlungsmenge, die auf den Rezeptor trifft, gibt Aufschluss über die Masse an Feinstaubpartikeln, die sich auf dem Filterband befindet.

Das Feinstaubpartikelmessgerät APDA-371 verbindet Langzeitstabilität mit Selbstdiagnosekapazitäten und effektiver Probennahme durch das fluorbesetztes Harzband.  Das Messprinzip ist gemäß den Europäischen EN- und den amerikanischen US-EPA Normen zertifiziert und ist nach TüV eignungsgeprüft.

Abteilung: Ambient
Produktionsfirma: HORIBA, Ltd.
Base product: AP-370 Serie
  • Typengenehmigung nach EN 12341 (PM10)
  • Typengenehmigung nach EN 14907 (PM2,5)
  • Typengenehmigung nach EN 16450 (2017)
  • Automatischer Langzeitbetrieb ohne Wartung bis zu 2 Monate
  • Niedrige Betriebskosten
  • Stündlich Überprüfung von Nullpunkt, Spanpunkt (Folie) und Drift
  • Keine jährliche Kalibrierung notwendig
  • Hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Stündlicher Filterwechsel reduziert den Verlust flüchtiger Partikel
  • Keine geografischen oder saisonalen Korrekturen erforderlich
  • ausgeklügelte Heiztechnik kontrolliert die relative Luftfeuchtigkeit in der Probenahmephase
  • Datenerfassung durch eine serielle Schnittstelle (RS-232), Direktanschluss an einen PC, an ein Modem, an einen Drucker oder optional an ein anderes Datenerfassungssystem.

Messprinzip

Partikelkonzentration durch Betastrahlendämpfung

Anwendung

PM10 oder PM2,5 oder TSP-Messung

Messbereich

0-1,000mg/m3(Standard), 0-1.000µg/m30-100, 200, 250, 500, 2000, 5000, 10.000µg/m3(Sonderanwendung)

Nachweisgrenze (1h)

< 4,8µg/m3 

Nachweisgrenze (24h)

< 1,0µg/m3

Messzykluszeit

1 Stunde

Durchfluss

16,70 Liter/Minute

Filterband

Glassfaserfilter

Span Check

Nominell ca. 800µg/cm2

Beta Quelle

C-14 (Kohlenstoff-14), 60 μCi ±15 μCi (< 2.22 X 106 Beq), Halbwertszeit 5730 Jahre

Beta Detektor

Photomultiplier-Röhre mit Szintillator

Betriebstemperatur

0° bis +50°C

Umgebungstemperatur   

-40° bis +55°C, verschiedene Temperatursensoren verfügbar

Umgebungsfeuchtigkeit

0 bis 90% RH, nicht kondensierend

Datenschnittstelle  

RS-232, LAN-Schnittstelle (TCP/IP), Analog (0-10V, 4-20mA, 0-16mA)

Stromversorgung

AC100 - 230 VAC± 10V, 50/60 Hz, ca. 0,4kW

Abmessungen

310(H) x 430(W) x 400(D) mm

Masse

24,5kg ohne Zubehör

Air Quality Monitoring
Air Quality Monitoring
During the period of rapid economic growth, Japan was burdened with various types of pollution such as water contamination and air pollution. The first step to regain the glow of the sky and the purity of water was analysis. HORIBA's measuring instruments play an active part in various fields to determine, for example, whether established regulations are complied with or whether the air and water are purified properly. The beautiful environment is the world's asset. Going forward, HORIBA will continue contributing to preserving the global environment through measurement.

Informationsanfrage

Sie haben Fragen oder Wünsche? Nutzen Sie dieses Formular, um mit unseren Spezialisten in Kontakt zu treten. * Diese Felder sind Pflichtfelder.

Related products

AFCU-360M
More AFCU-360M

Function Control Unit with Mass Flow Controllers

AFCU-360RC
More AFCU-360RC

Function Control Unit by Remote Control

AP-370 Serie
More AP-370 Serie

Analysatoren zur Überwachung der Umgebungsluft

APCA-370
More APCA-370

Kohlendioxid Analysator

APDA-371
More APDA-371

Feinstaubmessgerät

AQMS
More AQMS

Überwachungsstation für die Umgebungsluftqualität

ASGU-370P
More ASGU-370P

Automatic Span Gas Unit for Parallel calibration

ASGU-370S
More ASGU-370S

Automatic Span Gas Unit for Serial calibration

ASGU-370TS
More ASGU-370TS

Automatic Span Gas Unit Transferstandard

ASGU-370TS SPLIT
More ASGU-370TS SPLIT

Automatic Span Gas Generator Unit for Quality control at field test

ASS-370
More ASS-370

Sampling System

PX-375
More PX-375

Continuous Particulate Monitor with X-ray Fluorescence

ZGG-370
More ZGG-370

Zero Gas Generator

AP-370 Serie
More AP-370 Serie

Analysatoren zur Überwachung der Umgebungsluft

APDA-371
More APDA-371

Feinstaubmessgerät

APDA-372
More APDA-372

Feinstaubmessgerät

AQMS
More AQMS

Überwachungsstation für die Umgebungsluftqualität

MESA-50
More MESA-50

X-Ray Fluorescence Analyzer

MESA-50K
More MESA-50K

X-Ray Fluorescence Analyzer

MEXA-2000SPCS series
More MEXA-2000SPCS series

Solid Particle Counting System

OBS-ONE PM unit
More OBS-ONE PM unit

On-board Emissions Measurement System

PX-375
More PX-375

Continuous Particulate Monitor with X-ray Fluorescence

TFH-01/47
More TFH-01/47

PTFE Filter/TFH membrane

XGT-9000
More XGT-9000

X-ray Analytical Microscope (Micro-XRF)

XGT-9000SL
More XGT-9000SL

X-ray Analytical Microscope Super Large Chamber Model

AP-370 Serie
More AP-370 Serie

Analysatoren zur Überwachung der Umgebungsluft

APDA-371
More APDA-371

Feinstaubmessgerät

PX-375
More PX-375

Continuous Particulate Monitor with X-ray Fluorescence

Corporate